Credit:

NASA Goddard Space Flight Center Image by Reto Stöckli (land surface, shallow water, clouds). Enhancements by Robert Simmon (ocean color, compositing, 3D globes, animation). Data and technical support: MODIS Land Group; MODIS Science Data Support Team; MODIS Atmosphere Group; MODIS Ocean Group Additional data: USGS EROS Data Center (topography); USGS Terrestrial Remote Sensing Flagstaff Field Center (Antarctica); Defense Meteorological Satellite Program (city lights).

http://visibleearth.nasa.gov/view.php?id=57723

Mission: Jesu Anliegen – unser Anliegen

„Gehet hin in alle Welt und machet zu Jüngern alle Völker…“ ist der Auftrag, den Jesus an Seine Jünger gab (Mt. 28, 19) und mit dem sie Sein Anliegen weiterführen sollten.

Diesen Auftrag verstehen wir nicht als einen Auftrag an Einzelne, besonders dazu Berufene, sondern einen Auftrag an uns als gesamte Gemeinde. Wir alle sind gerufen dafür zu sorgen, dass das Evangelium die ganze Welt – einschließlich unser Heimatland – erreicht.

Um diesen Auftrag als Gemeinde erfüllen zu können entsenden und unterstützen wir Missionare und missionarische Projekte, die es sich zum Anliegen gemacht haben, durch Verkündigung, Lehre oder diakonische Arbeit nach dem Vorbild Jesu Seine Botschaft von der Liebe Gottes zu den Menschen weiter zu tragen. Damit sind Missionar und Gemeinde gemeinsame Mitarbeiter auf dem Missionsfeld.

Entsprechend den verschiedenen Möglichkeiten, wie der missionarische Auftrag ausgeführt werden kann, unterstützen wir als Gemeinde auch Missionsprojekte verschiedener Art.

Die Unterstützung geschieht dabei auf unterschiedliche, sich ergänzende Weise: Durch Entsendung aus unserer eigenen Gemeinde, durch Fürbitte, durch finanzielle Unterstützung, durch das Bemühen, den Kontakt zu den Missionaren zu halten und sie im Dienst zu ermutigen, u. ä. In jedem dieser Bereiche sind wir noch Lernende …

Um unsere missionarischen Projekte finanziell zu unterstützen, haben wir uns als Gemeinde entschieden, die sonntägliche Kollekte im Gottesdienst einmal monatlich jeweils speziell für eines dieser Projekte zu sammeln.

In unserem Missionsbrief „Licht & Salz“, der zweimal jährlich erscheint, veröffentlichen unsere Missionare regelmäßig Berichte aus ihrem Tätigkeitsbereich, Gebetsanliegen u. ä. So kann die Gemeinde Anteil nehmen an ihrer missionarischen Arbeit und sie im Gebet begleiten. Der aktuelle Missionsbrief kann hier als PDF heruntergeladen werden.